Das sind die Schweizer Starter*innen

Das sind die Schweizer Starter*innen

An den internationalen Meister*innenschaften in St.Gallen, die vom 22. bis 24. September stattfinden, starten acht Schweizer*innen. Für den Kanton Bern geht Damian Meister an den Start, für Zürich starten Fjord und Annika Biedermann. Auch mit dabei ist die Schweizermeisterin im U20 Slam, Fine Degen. Nadine Studer und Kim Neudeck starten für die Kantone Solothurn und Basel, Julie Roth für St.Gallen und Jessica Barthel für den Kanton Aargau. 

Nebst den Schweizer*innen starten natürlich viele weitere Slampoet*innen aus dem deutschsprachigen Raum. So oder so, es werden drei tolle und spannende Festivaltage. Alle Infos findest du hier auf der Homepage, so verpasst du garantiert nichts. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.